Fasangasse

Fasangasse

Immobilieninvestment im Fasanviertel

Das Fasanviertel ist eine immer beliebter werdende Wohngegend in Wien mit idealer Anbindung ins Grüne und dank dem Hauptbahnhof auch sonst überallhin. Sowohl Schweizer Garten, das Belvedere als auch der Botanische Garten liegen nur einen Katzensprung entfern. Das nahegelegene Quartier Belvedere und die Nähe zum Hauptbahnhof haben das Viertel in den letzten Jahren aufgewertet. Auch der Abriss-Schutz im Viertel, der seit 2021 in Kraft ist, trägt zur Aufwertung bei. Davon profitieren nicht nur Bewohner:innen, sondern auch Eigentümer:innen, denn durch den Erhalt einer hochwertigen Umgebung wird das Wohngebiet langfristig noch interessanter.

  

Kategorien

  • Immobilien

Eckdaten: 

·       Gründerzeithaus um 1900

·       Top 13, 27 & Top 28

·       unsaniert

·       vermietet als Büros an denselben Mieter

·       Widmung als Wohnung

Weitere Infos gibt es hier. 

Schlagworte

  • Wohnungen
  • Immobilien
  • Gegenden
Ähnliche Beiträge